• 04101 / 80 99 000
  •   Mo. - Fr. 09:00 - 18:00, Sa. 10:00 - 14:00  
  • Versandkostenfrei ab 100 € Bestellwert innerhalb Deutschland (ausgenommen 10/20-Liter Fässer)

Kettenritzel und Kettenräder

Das Kettenritzel und das Kettenrad übertragen die Leistung des Motors mit Hilfe der Kette auf das Hinterrad des Motorrades.
Das Kettenritzel ist das kleinere und in der Regel das treibende Zahnrad einer Zahnradpaarung, je nach Motorrad und Belieben kann die Größe des Ritzels variieren. Das Kettenrad hingegen ist das größere und in der Regel abtreibende Zahnrad einer Paarung. Auch bei dem Kettenrad gibt es unterschiedliche Größen. 
Die  Kombination von Ritzel und Kettenrad kann einen Unterschied in Beschleunigung aber auch Endgeschwindigkeit herbeiführen.
Bei einem kleineren Ritzel oder einem größeren Kettenrad nimmt das Beschleunigungsvermögen zu, bei einem Größeren Ritzel oder einem kleineren Kettenrad kann eine höhere Endgeschwindigkeit erzielt werden.