• 04101 / 80 99 00 - 0
  • Mo. - Fr. 09:00 - 18:00, Sa. 10:00 - 14:00
  • Versandkostenfrei ab 100 € Bestellwert.

Bremse

Alles für deine Bremse

Die Bremse ist vermutlich so essentiell für das Motorrad, wie das Rad. Denn ohne funktionierende Bremsen würde es schnell zu Unfällen kommen.

Es gibt zwei Arten von Bremsen im Motorrad Bereich.

Zum einen gibt es die Scheibenbremse, welche einfach erklärt, aus vier Einzelteilen, der Bremsscheibe, der Bremsflüssigkeit, der Bremsleitung und dem Bremssattel, besteht.

Die Bremsscheibe ist stetig enormen Belastungen ausgesetzt. Deswegen sollte sie bei erreichen der Mindestdicke sofort ersetzt werden.

Die Bremsflüssigkeit hat die Funktion, die vom Fahrer angeforderte Kraft vom Bremshebel an die Bremse zu leiten. Bei dieser ist wichtig, dass sie das Gummi der Bremsleitung und den Dichtungen nicht angreift und bei allen Temperaturen funktionsfähig ist.

Die Bremsleitung besteht wie oben genannt aus Gummi, aber auch teilweise aus Stahl. In dieser befindet sich die Bremsflüssigkeit und damit ist die Bremsleitung auch daran beteiligt, den Bremsdruck weiterzuleiten.

Und dann gibt es auch noch den Bremssattel. An diesem sind die Bremsbeläge befestigt, welche mit Hilfe von Kolben durch den Bremsdruck an die Kontaktfläche gedrückt werden und damit die Geschwindigkeit verringern.

Zum anderen gibt es die Trommelbremse. Die Hauptbestandteile sind die Bremstrommel, die Bremsbacken und der Radbremszylinder.

Die Bremswirkung entsteht, indem die feststehenden Bremsbacken durch den Radzylinder gespreizt werden. Dadurch pressen die Bremsbacken gegen die Bremstrommel, welche am Rad mit rotiert und bringt diese zum stoppen und damit auch das Rad.

Wir bieten eine große Auswahl an Bremsteilen zu fairen Preisen an. Mit unseren starken Produkten von Brenta, RMS und EBC bist du perfekt aufgestellt, wenn die Bremse in deinem Motorrad, Roller, Quad oder ATV Modell ausgetauscht, bzw. erneuert werden soll.

Unsere Bestseller