• 04101 / 80 99 000
  •   Mo. - Fr. 08:00 - 17:00, Sa. geschlossen  
  • Versandkostenfrei ab 100 € Bestellwert innerhalb Deutschland (ausgenommen 10/20-Liter Fässer)

Säure Batterie

Diese Art der Batterie ist eine der am weit verbreitesten Arten. Die Batterien sind gängig in den meisten Autos oder Motorrädern. 
Säurebatterien müssen vor der ersten Inbetriebnahme mit Schwefelsäure aufgefüllt werden. Dabei muss man aufpassen, dass man nicht in Kontakt mit der Schwefelsäure kommt, da diese ätzend ist. Im Nachhinein sollte in regelmäßigen Abständen die Batterie überprüft und gegebenenfalls mit destillierten Wasser aufgefüllt werden. Dadurch, dass die Säurebatterie nicht geschlossen ist, kann es zum Austreten von Säure und damit zur Verschmutzung der Umwelt kommen. Ein großer Vorteil dieser Art von Batterie ist die im Vergleich zu anderen Batterien die kostengünstige Anschaffung.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 23 von 23



Hiervon häufig gesucht